Wettbewerbsbedingungen

Der Internationale Wettbewerb für Orgelimprovisation Westfalen Impro 6 findet vom 10. bis zum 13. November 2016 an der Schuke-Orgel (1989/IV/55) der Stadt- und Marktkirche St. Lamberti Münster und an der Fleiter-Orgel (2014/ IV/ 71) im Ludgerus Dom zu Billerbeck statt.

  1. Der Wettbewerb ist offen für Organisten aller Nationalitäten, die nach dem 31. Dezember 1978 geboren sind und die Wettbewerbsbedingungen anerkennen.

  2. Die folgenden Bewerbungsunterlagen sind bis zum
    5. September 2016 (Datum des Poststempels) einzusenden:
    • ausgefülltes Anmeldeformular
    • kurzer Lebenslauf
    • eine CD (MP3) in einem gesonderten anonymen Umschlag mit einer selbsteingespielten Improvisation: Variationen über einen selbst gewählten modalen Choral. Dauer: maximal 15 Minuten. Das Thema muss vor dem Beginn der Improvisation einmal durchgespielt werden.

  3. Über die Teilnahme entscheidet die Jury der Vorauswahl anhand der eingereichten CD.

  4. Den Bewerbern wird spätestens bis zum 1. Oktober 2016 mitgeteilt, ob sie als Teilnehmer des Wettbewerbs anerkannt sind. Die Reihenfolge der Teilnehmer wird vor jedem Durchgang ausgelost; die Teilnehmer bleiben für die Jury anonym.

  5. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 €. Diese Gebühr ist spesenfrei bis zum 1. November 2016 auf das Konto „Orgelwettbewerb“ 340 65 342, Sparkasse Münsterland Ost (BLZ 400 501 50) IBAN: DE89 4005 0150 0034 0653 42, SWIFT-BIC.: WELADED1MST einzuzahlen.

  6. An- und Abreise sowie die Kosten für die Unterbringung zahlt der Teilnehmer selbst. Auf Wunsch können Quartiere durch den Veranstalter vermittelt werden.

  7. Der Veranstalter ist berechtigt, alle Veranstaltungen im Rahmen des Wettbewerbs akustisch und optisch aufzuzeichnen und zur Propagierung des Wettbewerbs zu verwenden. Für die Wettbewerbsteilnehmer erwachsen hieraus keine Vergütungsansprüche. Jeder Preisträger ist verpflichtet, an Preisträgerkonzerten kostenlos mitzuwirken.

  8. Tritt ein Bewerber von der Teilnahme am Wettbewerb zurück, erfolgt keine Rückerstattung der Teilnehmergebühr.

  9. Bewerbungen zum Wettbewerb sind zu richten an:
    Verein Westfalen-Initiative e. V.
    Westfalen Impro 6
    Piusallee 6, 48147 Münster